DATENSCHUTZRICHTLINIE

Campari Deutschland GmbH („Campari" oder „wir") nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Internetauftritts der Marken von Campari www.campari.de („Internetseite") ernst. Nachfolgend ist beschrieben, wer die verantwortliche Stelle ist, welche personenbezogenen Daten bei Ihrem Besuch auf der Internetseite erfasst werden, wie diese personenbezogenen Daten verarbeitet und genutzt werden und was die Zwecke dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung sind.

1. Verantwortliche Stelle für die Datenerhebung:

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist Campari Deutschland GmbH, Bajuwarenring 1, 82041 Oberhaching, Deutschland.

Datenschutzbeauftragter: Karsten Neumann, Joseph-Schumpeter-Allee 25, 53227 Bonn, E-Mail: campari@2b-advice.com 

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Internetseite aufrufen und ansehen, ohne dass sie aufgefordert werden uns personenbezogene Daten mitzuteilen.

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten über die Internetseite nur in folgenden Fällen:

I. Gewinnspiele

II. Direktmarketing

III. Sonderaktionen

IV. Google Analytics

V. etracker

VI. Cookies

Dabei werden situationsabhängig die im Folgenden jeweils beschriebenen personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes („personenbezogene Daten") wie folgt erhoben, verarbeitet oder genutzt:

(I) Gewinnspiele

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel, das auf der Internetseite angeboten wird, angegeben haben, für die Durchführung des Gewinnspiels. Personenbezogene Daten im Rahmen der Durchführung eines Gewinnspiels sind Anrede, Name, E-Mail-Adresse, Adresse, Geburtsdatum sowie die Tatsache, dass Sie am Gewinnspiel teilnehmen und ähnliche gewinnspielrelevante Informationen, die Sie uns mitteilen. Nach Durchführung des Gewinnspiels werden wir Ihre personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Erfordernissen löschen, soweit diese nicht mehr benötigt werden, oder sperren, soweit diese aus gesetzlichen Gründen archiviert werden müssen. Die Gewinnspielbedingungen zum jeweiligen Gewinnspiel enthalten weitere Informationen zum Datenschutz.

(II) Direktmarketing

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie bei der Anmeldung zu Direktmarketingmaßnahmen (z.B. Bestellung des Newsletters, Zusendung von Werbematerial) angeben, für die Durchführung der jeweiligen Direktmarketingmaßnahme. Personenbezogene Daten im Rahmen von Direktmarketingmaßnahmen sind Anrede, Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer (bei Kurznachrichtenversand), Postadresse (bei Versand per Post) Geburtsdatum sowie die Art der von Ihnen bestellten Direktmarketingmaßnahme und ähnliche Informationen, die Sie uns in diesem Zusammenhang mitteilen. Nach Abmeldung von der jeweiligen Direktmarketingmaßnahme werden wir Ihre personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Erfordernissen löschen, soweit diese nicht mehr benötigt werden, oder sperren, soweit diese aus gesetzlichen Gründen archiviert werden müssen.

Soweit Sie uns im Rahmen einer Aktionen Namen und Postadresse mitteilen, können wir diese personenbezogenen Daten im Rahmen von § 28 Abs. 3, S. 2 Nr. 1 BDSG für Werbung für eigene Angebote von Campari per Post verwenden. Sie haben jederzeit das Recht, dieser Verwendung zu widersprechen. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu unter den Kontaktdaten wie oben unter 1) dargestellt.

(III) Sonderaktionen

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bei der Teilnahme an Sonderaktionen mitteilen, für die Durchführung der jeweiligen Sonderaktion. Personenbezogene Daten im Rahmen einer Sonderaktion sind jeweils Anrede, Name, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Adresse und weitere Informationen, die Sie uns im Rahmen der jeweiligen Sonderaktion mitteilen. Nach Durchführung der Sonderaktion werden wir Ihre personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Erfordernissen löschen, soweit diese nicht mehr benötigt werden, oder sperren, soweit diese aus gesetzlichen Gründen archiviert werden müssen. Die Teilnahmebedingungen zur jeweiligen Sonderaktion enthalten weitere Informationen zum Datenschutz.

(IV) Verwendung von Google Analytics

Die Internetseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Internetseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Zuvor wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird in unserem Auftrag diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Internetseite auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten auf der Internetseite zusammenzustellen und um uns gegenüber weitere mit der Nutzung der Internetseite und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Internetseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Google Inc. und Google Analytics finden Sie unter: http://www.google.com und http://www.google.com/intl/de/analytics/tos.html. Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/intl/de/privacypolicy.html#information.

(V) Verwendung von etracker

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen (Widerspruchsrecht ausüben) werden. 

(VI) Cookies

Die Internetseite verwendet über den unter Ziffer 2 (IV+V) beschriebenen Einsatz von Cookies weitere Cookies. Sie enthalten Ihre IP-Adresse sowie zufällige, anonyme Zuordnungsnummern, die es dem Server ermöglichen, die von Ihnen gewählten Einstellungen (z. B. Sprache, Alter) bei Ihrem nächsten Seitenaufruf erneut Ihnen zuzuordnen und so Ihre Nutzung der Internetseite mit mehr Komfort ermöglichen. Cookies enthalten oder erheben keine personenbezogenen Daten und verfallen nach 30 Tagen.

Wenn Sie keine Speicherung von Cookies zulassen möchten, können Sie dies über die Einstellungen Ihres Webbrowsers ausschalten. Die Benutzung der Internetseite wird dadurch nicht beeinträchtigt, die Identifizierungsnummer wird dann von Ihrem Browser automatisch an jeden Link innerhalb der Internetseite angehängt. Ihre Einstellungen gehen dann allerdings beim Schließen des Browsers verloren.

Die Angaben zu Ihrem Alter sind in allen Fällen aus Gründen des Jugendschutzes erforderlich.

3. Übermittlung oder Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Eine über die Übermittlung an Google Analytics und etracker nach Unterziffer 2 (IV) und (V) hinausgehende Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur an verbundene Unternehmen von Campari im Sinne von § 15 AktG innerhalb der EU/des EWG, wenn dies zur Erfüllung des jeweiligen Zwecks (Ziffern 2 (I) bis (VI) oben) erforderlich ist. Zudem können wir Ihre personenbezogenen Daten an unsere Dienstleister innerhalb der EU/des EWG weitergeben, die uns im Auftrag und entsprechend unseren Weisungen bei der Bearbeitung Ihrer Anfrage unterstützen (bspw. IT-Service Provider).

4. Verwendung von Social Plug-ins

Diese Webseite verwendet das Social Plug-in Facebook (Share/LIKE) Button. Der Facebook (Share/LIKE) bewirkt, dass bereits beim Laden der Webseite – also ohne Anklicken des Buttons – Daten an Facebook, Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, CA 94394 (USA) gesendet werden. Dadurch erfährt Facebook Ihre URL und kann Nutzungsprofile über Ihr Surfverhalten erstellen, wenn Sie zuvor bereits einmal eine Facebookseite aufgerufen haben und seitdem keine Löschung von Cookies vorgenommen haben. Zur Deaktivierung von Cookies vgl. Unterziffer 2. (VI). dieser Erklärung.

Da diese Datenübertragung für Sie als Nutzer nicht vorhersehbar ist, wurde eine zweistufige Lösung implementiert. Sie müssen erst den Button durch einen Klick aktivieren. Bitte aktivieren Sie den Button nicht, bevor Sie sich nicht mit Umfang, Art und Zweck der Datenverarbeitung bei Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/ vertraut gemacht haben. Die Aktivierung des Buttons werten wir als eine Einwilligung in die Datenübermittlung an Facebook. Mit einem weiteren Klick kann dann die Funktion des Buttons genutzt werden. Die Datenübermittlung an Facebook kann jederzeit wieder deaktiviert werden, indem der Button wieder in die Ausgangslage zurückgeschoben wird. Wird die Seite erneut aufgerufen, so sind wieder die Ausgangseinstellungen aktiviert. So kann Facebook kein vollständiges Nutzungsprofil von Ihnen erstellen.

5. Anonyme Zugriffsdaten

Der Webserver, auf dem die Internetseite betrieben wird, erfasst bei Ihrem Besuch anonyme Zugriffsdaten zu statistischen Zwecken. Diese geben uns z. B. Auskunft über die Zugriffshäufigkeit bestimmter Unterseiten der Internetseite und helfen uns so bei der stetigen Verbesserung des Angebots. Eine namentliche Individualisierung der Nutzer über diese Daten erfolgt nicht. 

6. Datensicherheit

Die technischen-organisatorischen Maßnahmen zur Datensicherheit werden nach dem aktuellen Stand der Technik eingehalten, um die verwalteten Daten gegen Manipulation oder dem unberechtigten Zugriff zu schützen.

7. Ihre Rechte und Kontakt

Sie sind berechtigt nach den gesetzlichen Bestimmungen jederzeit Auskunft und Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten von uns zu verlangen. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu sowie bei sonstigen Fragen zum Datenschutz in Zusammenhang mit der Internetseite unter den Kontaktdaten wie oben unter 1) dargestellt.

CAMPARI Deutschland GmbH

August 2012